Rodelpartie im Mürztal

Endlich genug Schnee und alle gesund – eine seltene Kombination diesen Winter. Endlich ein Wochenende zum Rodeln.

Unser Ziel: die Ganzalm im Mürztal.

Rodelpartie Ganzalm

Wir starten vom Parkplatz am Bärenkogelsattel. Der Weg verläuft überwiegend durch den Wald und ist nicht zu verfehlen. Unterwegs kommen wir sogar bei einem geschmückten Weihnachtsbaum vorbei.

Rodelpartie Ganzalm

Nach gut einer Stunde erreichen wir schließlich die 1.381 Meter hoch gelegene Alm inklusive bewirtschafteter Ganzalmhütte.

Rodelpartie Ganzalm

Bei der Hütte borgen wir uns Schlitten aus und dann geht es bergab – drei rasante Kilometer auf der präparierten Rodelbahn.

Rodelpartie Ganzalm

 


Anfahrt: Auf der Semmering-Schnellstraße bis Mürzzuschlag West. Dort dem Wegweiser Richtung Bärenkogel, Ganzalm folgen (auf der Straße zum Bärenkogel gilt im Winter Schneekettenpflicht). Da es nicht allzu viele Parkplätze gibt, können diese an schönen Wochenenden durchaus knapp werden.

Auf der Ganzalmhütte können um 2 Euro Rodeln ausgeborgt werden. Wieder beim Parkplatz angekommen werden diese einfach in die Scheune dort gestellt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s