Langlaufen im Böhmerwald

Es ist über 20 Jahre her, dass ich das letzte Mal auf Langlaufskiern gestanden bin. Die Erinnerungen daran sind – naja. Langlaufen bedeutete für mich immer kalte Finger und steile, schweißtreibende Steigungen. Doch wieso nach so langer Zeit nicht wieder einmal ausprobieren?

Das Langlaufzentrum Schöneben liegt im Böhmerwald direkt an der Grenze zu Tschechien. Hier starten Loipen unterschiedlichster Schwierigkeitsgrade und es gibt einen Ausrüstungsverleih. Spätestens in dem kleinen Shop wird klar, dass Langlaufen mittlerweile ein ziemlich beliebter Sport ist. Rund 15 Personen stehen in der Schlange, um sich Schuhe, Ski und Stöcke auszuborgen.

Es dauert noch eine ganze Weile, bis wir endlich die Skier angeschnallt haben (die Bindungen haben sich in den vergangenen 20 Jahren auch deutlich geändert). Dann geht es endlich los.Langlaufen im Böhmerwald

Wir starten beim Loipenhaus…

Langlaufen im Böhmerwald

…und sind sofort begeistert. Nahezu geräuschlos gleiten wir gemütlich dahin. Auch Kleine Dame ist nach einigen Stürzen bald schon recht sicher auf den Skiern unterwegs.

Langlaufen im Böhmerwald

Die Loipen führen durch dichten, verschneiten Wald, durch romantische Winterlandschaft.

Die Sonne scheint nicht und der Wind bläst ziemlich. Und so sind auch diesmal am Ende meine Finger ziemlich kalt. Aber im Gegensatz zu meiner Erinnerung stellen wir fest: Es hat uns allen großen Spaß gemacht.


Infos: Nordisches Zentrum Böhmerwald: www.boehmerwald.at Es gibt mehrere Einstiegsstellen. Wir sind in Schöneben gestartet, da hier der Ausrüstungsverleih ist. Für die Benutzung der Loipen muss (direkt beim Parkplatz) eine Gebühr bezahlt werden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s